Home / Kanäle / STEINzeit (page 4)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Korruption – ein universelles Phänomen – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Korruption – ein universelles Phänomen – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Korruption beginnt bereits in der Weise, wie dieser Begriff definiert, gebraucht und fehlinterpretiert wird. Bestechung und Bestechlichkeit sind ‚nur‘ einige der zahlreichen Auswirkungen einer Korruption, die in Wahrheit viel früher begonnen hat. Korruption ist vielmehr ein seelisch-geistiger Krebs, der uns permanent begleitet und zu ständigen Opfern und Tätern macht – wenn und solange wir die dahinter stehende Phänomenologie nicht erkennen. Schon die Übersetzung des Begriffs aus dem Lateinischen zeigt eine wesentlich umfangreichere Bedeutung auf, als den meisten bewußt ist: corrumpere (lat.), vernichten, verderben, zugrunde richten, zerstören, zunichtemachen, untergraben, vereiteln, verschlechtern, entstellen, verunstalten, (ver-)fälschen, verführen, verleiten, beschädigen, entehren, entstellen, schänden, untergraben. ...

Video ansehen »

Der verratene Himmel – Dieter Broers bei SteinZeit

Der verratene Himmel – Dieter Broers bei SteinZeit

Was der Mensch wahrnimmt und was nicht, ist also von vielen Faktoren abhängig. Welche Faktoren bewirkten dann, dass über die letzten Jahrhunderte (und Jahrtausende) hinweg die Kriege, die Umweltzerstörung usw. progressiv globaler und brutaler geworden sind? Nicht zu unterschätzende Faktoren sind Fremdbestimmung und mentale »Zugriffsperren«, die uns von unseren wahren Potenzialen trennen. Bereits im Rückentext des Buches ist zu lesen: »Die Entmachtung des Individuums durch das System hat Methode. Die wahren Machthaber sind in Dimensionen beheimatet, deren Existenz man uns seit jeher ausredet.« Ohne Umschweife schreibt Dieter Broers gleich auf den ersten Seiten, was ihn bewegt hat, dieses Buch zu ...

Video ansehen »

Merkel muss weg, und dann? – Heiko Schrang bei SteinZeit

Merkel muss weg, und dann? – Heiko Schrang bei SteinZeit

Die Medien, die in der Flüchtlingsfrage zusammen mit der Politik die Willkommenskultur propagiert haben, sprachen vom Dauersonnenschein der über Deutschland kommt. Immer mehr Menschen erleben aber dass stattdessen Dauerregenwetter herrscht und es immer kälter wird. Unterdessen versucht die politische Klasse den Eindruck zu erwecken, dass Sie mit den Übergriffen nicht gerechnet haben, obwohl unzählige Personen davor warnten. Diese wurden aber nicht gehört, sondern sogar als Rechte abgestempelt. Auf einmal aber hat man Verständnis für die Ängste und Sorgen der Menschen, die noch vor einigen Wochen als Pack beschimpft wurden. Heiko Schrang analysiert im Gespräch mit Robert Stein die aktuelle Lage ...

Video ansehen »

Vom Ego zum wahren Selbst – Anna Maria August bei SteinZeit

Vom Ego zum wahren Selbst – Anna Maria August bei SteinZeit

Anna Maria August wird als Nachfolgerin von Oliver Janich ab sofort die „Speakers Corner“ moderieren. Egal ob Schlafschaf oder Aktivisten in der Wahrheitsbewegung, wir sind alle ganz stark nach Außen ausgerichtet. Der Kontakt nach Innen fehlt und ist sogar in den meisten Fällen völlig unbekannt. Oft verliert man sich selbst in der Flut der alternativen Informationen, denn allzu oft muss man bei der Suche nach Wahrheit tief in den Kaninchenbau schauen. Doch je stabiler man in sich ruht, desto flexibler kann man selbst mit beunruhigenden Informationen umgehen. Zu Gast bei Stein-Zeit.Tv ist Anna Maria August, Transformatinscoach aus München. Anna erklärt ...

Video ansehen »

Das Pyramiden-Dogma – Stefan Erdmann bei SteinZeit

Das Pyramiden-Dogma – Stefan Erdmann bei SteinZeit

>Stefan Erdmann ist seit über 25 Jahren leidenschaftlicher Pyramidenforscher. Ihm gelang im Jahre 2007 der Nachweis, dass in den Kammersystemen über längere Zeiträume Nilwasser gestanden haben muss. Bei seinen damaligen Forschungen fielen ihm auch immer wieder schwarze Verfärbungen der Decke der Königkammer auf. Mit Dr. Dominique Görlitz konnte er jüngst mit dem "Cheops Projekt" diesen Spuren eine erstaunliche Erklärung zuführen. Zähle man alle bisherigen, also auch die neuesten Informationen und Fakten über die Pyramiden zusammen, so ergibt sich ein völlig neues Bild, welches die bisherige Grabtheorie nicht nur zweifelhaft, sondern nahezu unmöglich erscheinen lassen. Dies wird vor allem auch durch ...

Video ansehen »

Die CO2-Verschwörung – Prof. Werner Kirstein bei SteinZeit

Die CO2-Verschwörung – Prof. Werner Kirstein bei SteinZeit

Werner Kirstein, Professor für Geographie an der Universität Leipzig beschäftigt sich seit Jahrzehnten schwerpunktmäßig mit dem Thema Klimageographie. Als er in den 80er Jahren erstmals mit dem Klimawandel und dem vermeintlichen Verursacher Kohlenstoffdioxid (CO2) konfrontiert wurde, bekam er Zweifel an den Inhalten seines Studiums und auch seiner bisherigen Arbeiten und Forschungen in dieser Richtung, passten diese doch gar nicht zusammen. In den Folgejahren wurde der "menschengemachte Klimawandel" immer weiter durch den Weltklimarat (IPCC) und die Medien propagiert, soweit dass von dieser These nahezu jeder restlos überzeugt war. Prof. Werner Kirstein sah diese Entwicklung bereits von Anfang an skeptisch. Während seine ...

Video ansehen »

Warum schweigen die Lämmer? – Robert Stein im Gespräch mit Robert Stein

Warum schweigen die Lämmer? – Robert Stein im Gespräch mit Robert Stein

Crowdfunding für SteinZeit 2016: https://www.indiegogo.com/projects/st… Robert Stein hatte zum zweiten mal Robert Stein zu Gast in seiner Sendung. Seit einigen Monaten hatte man nichts mehr von ihm gehört und auch gab es in den letzten Woche keine neuen Ausgaben von „SteinZeit“. Ob ihm die Gäste ausgegangen seien, war daher die erste Frage Robert Steins an seinen Studiogast. Aufgrund gesundheitlicher Belange sowie einem großen Medienprojekt, hatte sich Stein im Sommer 2015 eine Auszeit genommen – Termine abgesagt. Doch im neuen Jahr möchte er wieder voll durchstarten mit der Produktion einer wöchentlichen Sendung. Hierfür bittet Stein seine Zuschauer um finanzielle Unterstützung. Um ...

Video ansehen »

Propagandaschlacht um die Ukraine – Christoph Hörstel bei SteinZeit

Propagandaschlacht um die Ukraine – Christoph Hörstel bei SteinZeit

Derzeit herrscht eine vermeintliche Waffenruhe im Donbass – auch wenn fast täglich weitergeschossen und gebombt wird. Wenn in den kommenden Wochen und Monaten die ukrainischen Truppen erneut mobilisiert und mit – wahrscheinlich amerikanischen – Kriegsgerät ausgestattet und bewaffnet wurden, dürfte der offizielle Waffenstillstand vorbei sein. Denn am Frieden ist man in Kiev wenig interessiert. Zu verlockend sind die großen Gebiete der Ostukraine, welche sich bereits die Firmen Shell und Monsanto gesichert haben. Dumm nur, dass die ortsansässigen Menschen (darunter viele russischstämmige Mitbürger) etwas dagegen haben, dass man ihr Land an den Westen verscherbeln möchte und dafür noch nicht mal eine ...

Video ansehen »

Naturschallwandler – Anton Stucki bei SteinZeit

Naturschallwandler – Anton Stucki bei SteinZeit

In diesem Interview geht es um ein außergewöhnliches, von Anton Stucki entwickeltes, der Natur nachempfundenes Lautsprechersystem – die Naturschallwandler. Im Unterschied zu herkömmlichen Boxensystemen breitet sich bei den Naturschallwandlern der Schall kugelförmig aus, so, wie es auch in der Natur überall geschieht. Bei der Entwicklung dieser Kugelschallsysteme ist besonderes Wissen über Geometrie eingeflossen. Damit die Lautsprecher geometrisch richtig angeordnet sind, braucht es das durch Anton Stucki intensiv erforschte Zusammenspiel vieler Elemente (z.B. Durchmesser und Volumen der verwendeten Körper, Wirkung von besonderen Proportionen und Zahlen wie Pi und Heilige Geometrie). Dies ist unter anderem in den Abständen der Bauteile umgesetzt, um ...

Video ansehen »

Massentierhaltung auf dem Prüfstand – Hubert Krimbacher bei SteinZeit

Massentierhaltung auf dem Prüfstand – Hubert Krimbacher bei SteinZeit

Die Massentierhaltung ist gleich für mehrere globale Probleme verantwortlich. Antibiotika-Resistenzen, CO2-Ausstoß, Krankheitsverursacher und natürlich millionenfaches Tierleid. Dass es auch anders gehen könnte, ohne dabei gleich auf das liebgewonnene Schnitzel verzichten zu müssen, zeigt das Gespräch mit dem Bio-Bauer Hubert Krimbacher.

Video ansehen »
Nach oben scrollen