Home / Kanäle / STEINzeit (page 2)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Stammtisch Aktiv vernetzen – Anton Gebhard bei SteinZeit

Stammtisch Aktiv vernetzen – Anton Gebhard bei SteinZeit

Nachdem viele Menschen ihr „Aufwachen“ hinter sich haben, kommt die Frage, wie man denn als Einzelner aktiv werden kann, um der gefühlten Ohnmacht über die Verhältnisse auf dieser Welt ein Stück begegnen zu können? Zu Gast bei Robert Stein ist Anton Gebhard, Unternehmer aus Nandlstadt im Kreis Freising nördlich von München, der sich diese Frage ebenfalls gestellt hat. Er trägt durch die Organisation eines Stammtischs („Freidenker Stammtisch Nandlstadt – Der Blick hinter die Kulissen der Macht“) für alternative Themen seit dem Jahr 2013 seinen Teil dazu bei, interessierte und aufgeschlossene Menschen zusammenzubringen und das gemeinsame Bewusstsein weiter zu schärfen. Im ...

Video ansehen »

Unbekanntes Russland – Neuer Blick auf ein altes Land – Wjatscheslaw Seewald bei SteinZeit

Unbekanntes Russland – Neuer Blick auf ein altes Land – Wjatscheslaw Seewald bei SteinZeit

Seid der Rede von George Friedman ist vielen Menschen bewusst, daß die Aufgabe der amerikanischen Außenpolitik der letzten 100 Jahre war, kein deutsch-russisches Bündnis zuzulassen. u.a. darum wurden die beiden Weltkriege gemacht. Doch trotz der Ereignisse im 20en Jahrhundert wollen sehr viele Rußen ein deutsch-russisches Bündnis haben. Schon seit vielen Jahrzehnten wird eine antirussische Propaganda im Fernsehen gemacht mit dem Ziel, ein schlechtes Bild über Russland und die Menschen die dort leben zu machen. Mit an der Spitze der westlichen Propaganda liegt Wladimir Putin. Über den in den meisten Fällen nur Lügen und Halbwahrheiten verbreitet werden, obwohl er seit seinem ...

Video ansehen »

2016: Europa am Scheideweg – Peter Orzechowski bei SteinZeit

2016: Europa am Scheideweg – Peter Orzechowski bei SteinZeit

Der Sommer 2016 ist gekennzeichnet durch Terror und Schrecken, Europa scheint sich gerade am Scheideweg zu befinden. Der Anschlag in München erscheint vielen wie eine Zäsur, weil München bis dato den Status der sichersten Stadt in Deutschland besaß. Kurz nach dem Amoklauf im Olympia Einkaufszentrum gab es Auffälligkeiten, die stutzig machten. Während die ausländischen Medien wie zum Beispiel CNN von mehreren Attentätern berichteten, haben sich die Deutschen Medien relativ schnell auf einen einzigen Täter festgelegt. Obwohl es an anderen Plätzen keine Opfer zu beklagen gab, existieren Aufnahmen von flüchtenden Menschen in der Münchner Innenstadt die offensichtlich in Panik weglaufen. Zeugen ...

Video ansehen »

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die von Hans-Wolff Graf verfaßte Friedensbotschaft, spricht für sich und ruft alle Menschen auf, sich zu erheben. Sie ist ein Appell an die Menschlichkeit, an die Gemeinschaft und vor allem an eine, uns allen innenwohnende, friedvolle und aktive Selbständigkeit. Sie soll einen Friedens-Samen säen, der von der Ukraine, Rußland und Deutschland aus um die ganze Welt wächst. Der Initiator und Autor dieser Friedensbotschaft ist seit 1993 in Kaliningrad (Rußland) und seit kurzem auch in der Ukraine gemeinnützig tätig; er kommt vor Ort mit zahlreichen Menschen ins Gespräch, die alle keinen Krieg wollen und sich für Frieden einsetzen; er gibt Seminare ...

Video ansehen »

Prepper Survival – Lars Konarek bei SteinZeit

Prepper Survival – Lars Konarek bei SteinZeit

Smartphone, Markenbekleidung, Flachbildschirm… Das sind alles Dinge, für die wir viel Geld ausgeben. Aber an wichtige Eventualitäten denken wir nicht. Wir setzen die falschen Prioritäten! In der Just-in-time Gesellschaft, wo wir fast alles rund um die Uhr einkaufen können und es uns an Luxus und Freiheit nicht mangelt, leben wir wie die Made im Speck. Doch die Vernetzung, die Elektronik und durch die schwindende Bereitschaft, Lebensmittel im eigenen Heim zu bevorraten, manövrieren sich die Menschen sehr risikobehaftet durchs Leben. In unserem fragilen System kann ein unerwarteter Krisen- oder Katastrophenfall schwerwiegende Konsequenzen für die Leute, die dort leben haben. Großflächige Stromausfälle ...

Video ansehen »

Krisenvorsorge – wie und warum? – Peter Denk bei SteinZeit

Krisenvorsorge – wie und warum? – Peter Denk bei SteinZeit

Allgemein hört man, dass Menschen, die eine Krisenvorsorge betreiben, „Schwarzseher“ oder „negativ“ seien. Dabei stecken sie nur nicht den Kopf in den Sand, sondern überlegen sich, welche Gefahren für unserer momentane Lebensweise bestehen? Letztendlich gehen sie aber davon aus, dass es nach einer Krise auch wieder aufwärtsgeht und es sich deshalb lohnt, diese zu überleben. Die meisten Menschen haben viele Versicherungen, eine „Überlebensversicherung“ wollen sie aber nicht betreiben. Dabei ist es gar nicht so aufwendig und teuer, zumindest ein wenig für die Vorsorge zu tun. Die wesentlichen materiellen Bereiche sind dabei Wasser, Nahrung, Hygiene, Wärme/Licht/Strom, Finanzen und Sicherheit. Ein absolutes ...

Video ansehen »

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die von Hans-Wolff Graf verfaßte Friedensbotschaft, spricht für sich und ruft alle Menschen auf, sich zu erheben. Sie ist ein Appell an die Menschlichkeit, an die Gemeinschaft und vor allem an eine, uns allen innenwohnende, friedvolle und aktive Selbständigkeit. Sie soll einen Friedens-Samen säen, der von der Ukraine, Rußland und Deutschland aus um die ganze Welt wächst. Der Initiator und Autor dieser Friedensbotschaft ist seit 1993 in Kaliningrad (Rußland) und seit kurzem auch in der Ukraine gemeinnützig tätig; er kommt vor Ort mit zahlreichen Menschen ins Gespräch, die alle keinen Krieg wollen und sich für Frieden einsetzen; er gibt Seminare ...

Video ansehen »

Was ist los auf dem Mars? . Peter Denk bei SteinZeit

Was ist los auf dem Mars? . Peter Denk bei SteinZeit

Der Mars ist als interessantester Nachbarplanet bereits von einer großen Anzahl an Sonden besucht worden. Besonders die Sonde Curiosity ist hierbei in der Lage, weitere Strecken auf der Oberfläche zurückzulegen und Bilder aufzunehmen. Seit ca. zwei Jahren erhalten wir u.a. von dieser Sonde über die NASA-Server Bilder von Artefakten, die keinen Zweifel mehr daran lassen, dass es auf dem Mars biologische und auch intelligente Aktivität zumindest einmal gegeben hat. Die Aussage der NASA, dass wir hier nur „Felsen“ sehen würden, ist absolut nicht mehr haltbar. Eine ganz kleine Auswahl der sensationellen Bilder ist auf folgender Seite zu sehen: http://www.krisenrat.info/mars.html Tatsächlich ...

Video ansehen »

Warum schweigen die Lämmer noch immer?

Warum schweigen die Lämmer noch immer?

WARUM SCHWEIGEN DIE LÄMMER NOCH IMMER? Das ist die Frage, die sich permanent durch die ganze Sendung zieht. Zunächst erfahren wir etwas über Rüdiger Lenz als Kampfsportler. Dann gehen SteinZeit.TV und Rüdiger Lenz auf das Phänomen des Verdrängens großer, weltbewegender Themen wie etwa 9/11 ein. Wird die Psychologie solcher Weltereignisse verleugnet? Rüdiger Lenz meint „Ja“. Die Menschen behandeln solche und ähnliche Ereignisse einzig mit einem Teleskop, dass ihnen die Ferne nahe erscheint. Daraus resümieren sie dann Wahrheiten. Hieb und stichfeste Wahrheiten. Doch um solche Ereignisse wirklich genauer betrachten zu können, benötigen wir auch das Mikroskop. Und genau hier schweigen die ...

Video ansehen »

Drohnenterror made in Ramstein – Norbert Fleischer bei SteinZeit

Drohnenterror made in Ramstein – Norbert Fleischer bei SteinZeit

Bei Steinzeit.TV spricht Filmautor Norbert Fleischer über die überragende militärische Bedeutung der Ramstein Air Base und welche Eindrücke er vor Ort bei der Recherche für „RAMSTEIN – DAS LETZTE GEFECHT“ gesammelt hat: Über Jahrzehnte hinweg hat die Bevölkerung rund um den Luftwaffenstützpunkt wirtschaftlich profitiert von der Anwesenheit der Amerikaner. Doch seit ein paar Jahren nimmt der wirtschaftliche Nutzen für die Deutschen konstant ab: Statt in den deutschen Geschäften kaufen die Streitkräfte immer mehr in eigenen Shops auf der Air Base ein. Soldaten werden nicht mehr langfristig stationiert, so dass sie sich Wohnungen außerhalb der Base anmieten, sondern die USA lassen ...

Video ansehen »
Nach oben scrollen