Home / Kanäle / STEINzeit (page 2)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Back2Health – Ali Erhan bei SteinZeit

Back2Health – Ali Erhan bei SteinZeit

Wir leben in spannenden Zeiten des ständigen Wandels, mit großen Herausforderungen an jeden Einzelnen. In immer kürzerer Zeit sind immer mehr Entscheidungen zu treffen, die sich auch auf unser körperliches und emotionales Gleichgewicht auswirken. Wir können den wachsenden Herausforderungen und Belastungen aus den Bereichen Umwelt und Nahrungsmittel viele zeitgemäße und wirkungsvolle Maßnahmen entgegenstellen, um die körperliche Gesundheit und geistig-seelische Balance wiederherzustellen oder zu stabilisieren. Darüber hinaus eröffnet die Befreiung von Blockaden, Traumata und Ahnenlasten den Weg für eine „Aufwärtsentwicklung“ als Individuum – hin zu einem dringend notwendigen Miteinander und Wir-Bewusstsein. Dies ist für uns alle wichtig, um die bisherigen globalen ...

Video ansehen »

Heilen ohne Medikamente – Andreas Winter bei SteinZeit

Heilen ohne Medikamente – Andreas Winter bei SteinZeit

„Ich bin kein Heiler – dennoch können Menschen durch meine Arbeit gesund werden. Alles, was ich dabei tue ist, ich spreche mit Menschen über die emotionalen Ursachen ihrer Erkrankungen“ sagt der Diplompädagoge und Buchautor Andreas Winter. Seit Jahren beschäftigt er sich mit Reiz-Reaktions-Verknüpfungen, also Lernprozessen, die einen Einfluss auf unser Verhalten und auf körperliche Reaktionen haben. Angst vor Ablehnung oder fehlendes Selbstvertrauen sind häufige Folgen frühkindlicher Lernerfahrungen. Diese können den Körper steuern und ihn mit chronisch ausgeschütteten Stresshormonen sogar krank machen, denn die grundlegende Ursache von Krankheit ist chronischer Stress. Ob berufliche Belastungen oder familiäre Probleme, – werden die Konflikte ...

Video ansehen »

Die Zeichen der Zeit – alexander: Wagandt bei SteinZeit

Die Zeichen der Zeit – alexander: Wagandt bei SteinZeit

Alexander ist ein Weisheitslehrer und Mystiker, der keiner Religionsgemeinschaft oder speziellen Tradition angehört. Bekannt wurde alexander durch die Tagesenergien, die u.a. über die Webseite   https://alexander-freundeskreis.org/ erreicht werden können. Hier veröffentlicht alexander auch seine täglichen Beobachtungen zu den Tagesenergien, die kostenlos gelesen werden können. Die fördernden Sangha-Mitglieder des Vereins Sat-Chit-Ananda haben auch Zugriff auf einen kurzen Podcast, der die Beobachtungen zu den täglichen Energien zusätzlich vertieft. In diesem Gespräch unterhalten sich Robert Stein und alexander über dessen Bewusstwerdungs-Arbeit, die sich in zwei Aspekte gliedert: Einmal möchte alexander wertvolle Erkenntnisse durch seine Arbeit im Internet und bei persönlichen Zusammensein weitergeben, zum anderen ...

Video ansehen »

Stammtisch Aktiv vernetzen – Anton Gebhard bei SteinZeit

Stammtisch Aktiv vernetzen – Anton Gebhard bei SteinZeit

Nachdem viele Menschen ihr „Aufwachen“ hinter sich haben, kommt die Frage, wie man denn als Einzelner aktiv werden kann, um der gefühlten Ohnmacht über die Verhältnisse auf dieser Welt ein Stück begegnen zu können? Zu Gast bei Robert Stein ist Anton Gebhard, Unternehmer aus Nandlstadt im Kreis Freising nördlich von München, der sich diese Frage ebenfalls gestellt hat. Er trägt durch die Organisation eines Stammtischs („Freidenker Stammtisch Nandlstadt – Der Blick hinter die Kulissen der Macht“) für alternative Themen seit dem Jahr 2013 seinen Teil dazu bei, interessierte und aufgeschlossene Menschen zusammenzubringen und das gemeinsame Bewusstsein weiter zu schärfen. Im ...

Video ansehen »

Unbekanntes Russland – Neuer Blick auf ein altes Land – Wjatscheslaw Seewald bei SteinZeit

Unbekanntes Russland – Neuer Blick auf ein altes Land – Wjatscheslaw Seewald bei SteinZeit

Seid der Rede von George Friedman ist vielen Menschen bewusst, daß die Aufgabe der amerikanischen Außenpolitik der letzten 100 Jahre war, kein deutsch-russisches Bündnis zuzulassen. u.a. darum wurden die beiden Weltkriege gemacht. Doch trotz der Ereignisse im 20en Jahrhundert wollen sehr viele Rußen ein deutsch-russisches Bündnis haben. Schon seit vielen Jahrzehnten wird eine antirussische Propaganda im Fernsehen gemacht mit dem Ziel, ein schlechtes Bild über Russland und die Menschen die dort leben zu machen. Mit an der Spitze der westlichen Propaganda liegt Wladimir Putin. Über den in den meisten Fällen nur Lügen und Halbwahrheiten verbreitet werden, obwohl er seit seinem ...

Video ansehen »

2016: Europa am Scheideweg – Peter Orzechowski bei SteinZeit

2016: Europa am Scheideweg – Peter Orzechowski bei SteinZeit

Der Sommer 2016 ist gekennzeichnet durch Terror und Schrecken, Europa scheint sich gerade am Scheideweg zu befinden. Der Anschlag in München erscheint vielen wie eine Zäsur, weil München bis dato den Status der sichersten Stadt in Deutschland besaß. Kurz nach dem Amoklauf im Olympia Einkaufszentrum gab es Auffälligkeiten, die stutzig machten. Während die ausländischen Medien wie zum Beispiel CNN von mehreren Attentätern berichteten, haben sich die Deutschen Medien relativ schnell auf einen einzigen Täter festgelegt. Obwohl es an anderen Plätzen keine Opfer zu beklagen gab, existieren Aufnahmen von flüchtenden Menschen in der Münchner Innenstadt die offensichtlich in Panik weglaufen. Zeugen ...

Video ansehen »

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die von Hans-Wolff Graf verfaßte Friedensbotschaft, spricht für sich und ruft alle Menschen auf, sich zu erheben. Sie ist ein Appell an die Menschlichkeit, an die Gemeinschaft und vor allem an eine, uns allen innenwohnende, friedvolle und aktive Selbständigkeit. Sie soll einen Friedens-Samen säen, der von der Ukraine, Rußland und Deutschland aus um die ganze Welt wächst. Der Initiator und Autor dieser Friedensbotschaft ist seit 1993 in Kaliningrad (Rußland) und seit kurzem auch in der Ukraine gemeinnützig tätig; er kommt vor Ort mit zahlreichen Menschen ins Gespräch, die alle keinen Krieg wollen und sich für Frieden einsetzen; er gibt Seminare ...

Video ansehen »

Prepper Survival – Lars Konarek bei SteinZeit

Prepper Survival – Lars Konarek bei SteinZeit

Smartphone, Markenbekleidung, Flachbildschirm… Das sind alles Dinge, für die wir viel Geld ausgeben. Aber an wichtige Eventualitäten denken wir nicht. Wir setzen die falschen Prioritäten! In der Just-in-time Gesellschaft, wo wir fast alles rund um die Uhr einkaufen können und es uns an Luxus und Freiheit nicht mangelt, leben wir wie die Made im Speck. Doch die Vernetzung, die Elektronik und durch die schwindende Bereitschaft, Lebensmittel im eigenen Heim zu bevorraten, manövrieren sich die Menschen sehr risikobehaftet durchs Leben. In unserem fragilen System kann ein unerwarteter Krisen- oder Katastrophenfall schwerwiegende Konsequenzen für die Leute, die dort leben haben. Großflächige Stromausfälle ...

Video ansehen »

Krisenvorsorge – wie und warum? – Peter Denk bei SteinZeit

Krisenvorsorge – wie und warum? – Peter Denk bei SteinZeit

Allgemein hört man, dass Menschen, die eine Krisenvorsorge betreiben, „Schwarzseher“ oder „negativ“ seien. Dabei stecken sie nur nicht den Kopf in den Sand, sondern überlegen sich, welche Gefahren für unserer momentane Lebensweise bestehen? Letztendlich gehen sie aber davon aus, dass es nach einer Krise auch wieder aufwärtsgeht und es sich deshalb lohnt, diese zu überleben. Die meisten Menschen haben viele Versicherungen, eine „Überlebensversicherung“ wollen sie aber nicht betreiben. Dabei ist es gar nicht so aufwendig und teuer, zumindest ein wenig für die Vorsorge zu tun. Die wesentlichen materiellen Bereiche sind dabei Wasser, Nahrung, Hygiene, Wärme/Licht/Strom, Finanzen und Sicherheit. Ein absolutes ...

Video ansehen »

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die Friedensbotschaft – Ukraine, Rußland und Deutschland – Hans-Wolff Graf bei SteinZeit

Die von Hans-Wolff Graf verfaßte Friedensbotschaft, spricht für sich und ruft alle Menschen auf, sich zu erheben. Sie ist ein Appell an die Menschlichkeit, an die Gemeinschaft und vor allem an eine, uns allen innenwohnende, friedvolle und aktive Selbständigkeit. Sie soll einen Friedens-Samen säen, der von der Ukraine, Rußland und Deutschland aus um die ganze Welt wächst. Der Initiator und Autor dieser Friedensbotschaft ist seit 1993 in Kaliningrad (Rußland) und seit kurzem auch in der Ukraine gemeinnützig tätig; er kommt vor Ort mit zahlreichen Menschen ins Gespräch, die alle keinen Krieg wollen und sich für Frieden einsetzen; er gibt Seminare ...

Video ansehen »
Nach oben scrollen