Home / Kanäle / Querdenken

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Sicherheit durch Waffenlosigkeit? Die Entwaffnung der Bürger mit Viktor Farkas

Sicherheit durch Waffenlosigkeit? Die Entwaffnung der Bürger mit Viktor Farkas

Viktor Farkas, der bekannte Wiener Enthüllungsjournalist, geht der von staatlicher Seite gern propagierten Ansicht auf den Grund, daß die Anzahl legaler Waffen in der Bevölkerung zum Anstieg von Gewalt und Kriminalität führe. Ein beliebtes Argument von Seiten des Staates, die Waffengesetzgebung in unseren Ländern stetig zu verschärfen. Am Ende des Entwaffnungsprozesses sind die (illegalen) Waffen nur noch in den Händen der Kriminellen und der überforderten Polizei. Der Bürger steht hilflos und ohne jedes Mittel der Selbstverteidigung den aufgerüsteten Gewalttätern gegenüber. Gegenwehr ist meist tödlich. Der Fall Dominik Brunner ist ein gutes Beispiel: Seine Zivilcourage wurde hochgelobt und sogar mit dem ...

Video ansehen »

Klaus Volkamer – Feinstoffliche Energieoptimierung & …

Klaus Volkamer – Feinstoffliche Energieoptimierung & …

… Erzeugung von gesellschaftlichen Bewußtseinsfeldern Dr. Klaus Volkamer & Thomas Gebert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Feinstoffliche Felder eliminieren nachweislich schädliche Wirkungen von Elektro-Smog. Die Belastungen durch schädliche Wirkungen elektrotechnischer Anlagen nehmen weiter massiv zu. E-Smog Ist allgegenwärtig und belastet Senioren, Erwachsene und insbesondere Kinder. Gibt es eine technische Lösung, um die schädlichen Wirkungen von E-Smog zu eliminieren? Kann durch das Ansetzen an der Wurzel, da wo das Problem wirklich entsteht, sogar eine dienliche Wirkung erzeugt werden, die dem menschlichen Organismus förderlich ist? Diese Fragen beantworten Dr. Klaus Volkamer, promovierter Chemiker und Buchautor und Thomas Gebert, Mitentwickler des Energieoptimierers ...

Video ansehen »

EU-„Datenschutz“-Grundverordnung = das Ende von Meinungs- & Pressefreiheit

EU-„Datenschutz“-Grundverordnung = das Ende von Meinungs- & Pressefreiheit

Die EU-„Datenschutz“-Grundverordnung Sarah Luzia Hassel-Reusing und Volker Reusing im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Kommt ab Mai 2018 eine noch nicht vorstellbare Zensur auf uns zu, die bis zu achtstellige Bußgelder und Tätigkeitsverbote im Namen des europäischen Datenschutzes verhängt? Die EU-Datenschutz-Grundverordnung Am 13.04.2017 hat Sarah Luzia Hassel-Reusing Verfassungsbeschwerde eingelegt (2 BvR 865/17) gegen die EU-Datenschutz-Grundverordnung. Darin sind auch Anträge auf einstweilige Anordnung (davon einem Eilantrag) enthalten, sowie die Ablehnung von zwei Richtern wegen Besorgnis der Befangenheit hinsichtlich der Befangenheitssachen „Aufbrechen und Beiseiteschieben der Ewigkeitsgarantie (Art. 79 Abs. 3 GG)“ und „Rücksichtnahme auf Bilderberg“ (was im Interview erläutert wird). Vor allem ...

Video ansehen »

Peter Orzechowski: Neue Weltordnung? Wie Trump die globale Ausrichtung der USA verändert

Peter Orzechowski: Neue Weltordnung? Wie Trump die globale Ausrichtung der USA verändert

Peter Orzechowski im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt Noch im Wahlkampf vor wenigen Monaten versprach US-Präsident Donald Trump, die bisherige Weltordnung umzukrempeln. Mittlerweile sieht es gar nicht mehr danach aus. Trump läßt Militär aufmarschieren – gegen Syrien, gegen den Iran und auch gegen Nordkorea. Führt Trump einfach die Machtpolitik der bisher Ton angebenden Neokonservativen und Globalisten weiter? Will er – wie sie – die globale Dominanz der USA um jeden Preis bewahren? Michael Friedrich Vogt hatte die Gelegenheit diese Thematik mit dem geopolitischen Autor Peter Orzechowski zu erörtern, der in mehreren Büchern und zahlreichen Artikeln die Hegemonie der USA und ...

Video ansehen »

Frank Winkler: Geld zurück durch Widerruf von Lebensversicherungen

Frank Winkler: Geld zurück durch Widerruf von Lebensversicherungen

… Schluß mit dem ‚legalen Betrug’ Frank Winkler im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Frank Winkler rät, Lebensversicherungen zu widerrufen und zurückzuholen– auch wenn sie schon längst gekündigt sind. Denn Lebensversicherungsverträge (auch Rentenversicherungen), die zwischen dem 1.1.1995 und dem 31.12.2007 abgeschlossen wurden, haben in den allermeisten Fällen eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung oder fehlerhafte Verbraucherinformationen. Davon betroffen sind laut Branchenmeldungen bis zu 108 Millionen Verträge mit einem Beitragsvolumen von ca. 400 Milliarden Euro. Nahezu jeder Vertragsvorgang in dieser Zeit zeigt Fehler auf. Die Folge: für den Versicherungskunden besteht bis heute ein Widerspruchsrecht. Der Vertrag kann rückabgewickelt werden. Auch und gerade dann, wenn ...

Video ansehen »

Eigentherapie mit Chlordioxid MMS CDS Andreas Kalcker

Eigentherapie mit Chlordioxid MMS CDS Andreas Kalcker

Andreas Kalcker beim Spirit of Health Kongreß 2015. Andreas Kalcker ist ein engagierter Forscher, der sich mit dem Thema Chlordioxid beschäftigt. Mit dem von ihm und Kerri Rivera entworfenen Behandlungsprotokoll für Autismus konnten sich bisher über 200 Autisten komplett heilen und sind heute völlig symptomfrei. Durch seine Forschung konnten sich ebenso schon viele zehntausend Menschen auch von anderen, teils lebensbedrohlichen und nach Schulmedizin unheilbaren Erkrankungen heilen. In seiner Präsentation auf dem Spirit of Health 2015 erklärt er zum einen die Wirkungsweise und das Potential von Chlordioxid (MMS/CDS) und zeigt im weiteren Erfahrungsberichte mit klinischen vorher/nachher Diagnosen von Menschen, welche sich ...

Video ansehen »

Wolfgang Eggert – Fünf Formen des Terrorismus’ – staatlicher Mißbrauch und deren Nutznießer

Wolfgang Eggert – Fünf Formen des Terrorismus’ – staatlicher Mißbrauch und deren Nutznießer

Wolfgang Eggert im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. – „Terrorismus ist fast immer Staats-gemacht“ Zu diesen Fragen spricht Michael Friedrich Vogt mit Wolfgang Eggert in seinem Münchner Hauptquartier. Der politische Profiler und Forensiker vertritt die Auffassung: Terrorismus gehört grundsätzlich, immer hinterfragt. Fast jede gewalt-extremistische Gruppe der Vergangenheit oder Gegenwart wurde von in- und ausländischen Geheimdiensten unterwandert. Fast alle Untergrundkämpfer – Bombenleger wie Axt-Aktivisten – spielen deshalb, zum Teil ohne das selbst zu wissen, in letzter Konsequenz „das Spiel von Staaten“. Das Gespräch erklärt die fünf maßgeblichen Erscheinungsformen, in die Eggert den Terrorismus unterscheidet, an Hand von Fallbeispielen: „originärer“ Terrorismus, der ...

Video ansehen »

Christoph Hörstel: US-Pleite, Handelskriege & weltweite Kriegspläne von NATO & USA

Christoph Hörstel: US-Pleite, Handelskriege & weltweite Kriegspläne von NATO & USA

Christoph Hörstel im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die weltpolitische Lage ist abermals an einem besorgniserregenden Zustand angekommen. Im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt, widmet sich Christoph Hörstel den weltweiten Kriegsplänen der USA. Die US-amerikanischen Kriegspläne werden zwar von den Mainstreammedien auf eine gekonnte Art und Weise bagatellisiert, die immer weiter fortschreitende Aufrüstung in Mitteleuropa spricht jedoch eine andere Sprache und verdeutlicht den Ernst der Lage. Die Schuldenobegrenze der USA ist seit Mitte März längst wieder erreicht, die USA sind damit eigentlich pleite. Unter dem Begriff Schuldenobergrenze versteht man ein Limit für die Staatsschulden, das per Gesetz festgelegt wird. In ...

Video ansehen »

Wolfgang Effenberger: Die Welt im Zangengriff der Milliardäre? Trump versus Soros. – Teil 2

Wolfgang Effenberger: Die Welt im Zangengriff der Milliardäre? Trump versus Soros. – Teil 2

Wolfgang Effenberger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Dem von George W. Bush propagierten Krieg gegen den Terror fügte sich die Politik Obamas nahtlos an, der unter dem Deckmantel „Freiheit und Demokratie“ weitere Kriege im Nahen Osten anzettelte und mit dem Putsch in der Ukraine die Gefahr eines dritten Weltkriegs heraufbeschwor. Die Möglichkeit, daß dabei deutsches und europäisches Territorium als Vor- und Schlachtfeld eines Krieges mit Rußland nachhaltig zerstört wird, nehmen die Strategen des Pentagons billigend in Kauf. Die Welteroberungspolitik der USA basiert seit 1898 (Explosion der Maine und Krieg gegen Spanien) auf Lüge und Betrug. Ähnlich wie das Britische ...

Video ansehen »

Wolfgang Effenberger: Die Welt im Zangengriff der Milliardäre? Trump versus Soros. – Teil 1

Wolfgang Effenberger: Die Welt im Zangengriff der Milliardäre? Trump versus Soros. – Teil 1

Wolfgang Effenberger im Gespräch mit Michael Friedrich Vogt. Die Welt in Aufruhr Dem von George W. Bush propagierten Krieg gegen den Terror fügte sich die Politik Obamas nahtlos an, der unter dem Deckmantel „Freiheit und Demokratie“ weitere Kriege im Nahen Osten anzettelte und mit dem Putsch in der Ukraine die Gefahr eines dritten Weltkriegs heraufbeschwor. Die Möglichkeit, daß dabei deutsches und europäisches Territorium als Vor- und Schlachtfeld eines Krieges mit Rußland nachhaltig zerstört wird, nehmen die Strategen des Pentagons billigend in Kauf. Die Welteroberungspolitik der USA basiert seit 1898 (Explosion der Maine und Krieg gegen Spanien) auf Lüge und Betrug. ...

Video ansehen »
Nach oben scrollen