Home / Kanäle / Nuoviso (page 5)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Ordo ab chao – #BarCode mit Alexander Wagandt, Anna M. August, Michael Vogt, R. Stein & F. Höfer

Ordo ab chao – #BarCode mit Alexander Wagandt, Anna M. August, Michael Vogt, R. Stein & F. Höfer

Befinden wir uns derzeit in einer Phase der Ruhe vor dem Sturm? Die Bundeswehr beruft Ärzte ein. Immer mehr Militär wird auf deutschen Autobahnen gesichtet. Die Regierung empfiehlt eine Grundnotvorsorge für jeden Haushalt. Doch nicht nur hierzulande scheint sich etwas anzubahnen. Auch in den USA scheinen alle Vorberietungen auf etwas Großes in vollen Touren zu Luafen. Die FEMA ordert wiedereinmal hunderttausende Leichensäcke. Befürchtet man einen neuen amerikanischen Bürgerkrieg nach den US-Wahlen im November? Über das Spätsommerloch des Jahres 2016 sprechen Alexander Wagandt, Anna M. August, Michael Vogt, Robert Stein und Frank Höfer bei BarCode.

Video ansehen »

MH17-Lügen, Druschba-Tränen und ein Kornkreis zum Essen – NuoViso Total #5

MH17-Lügen, Druschba-Tränen und ein Kornkreis zum Essen – NuoViso Total #5

Von Sommerloch ist in diesem Sommer keine Spur. Dennoch haben wir in der 5. Ausgabe von NuoViso Total neben einer echten Investigativ-Story und einem Beitrag über die Druschba-Friedenstour auch einen Bericht über den Kornkreis in Mammendorf – ganz NuoViso untypisch. MH17 – Das verlogene Narrativ von correct!v Nachdem am 17. Juli 2014 eine Boeing mit 298 Passagieren an Bord gewaltsam zum Absturz gebracht wurde, herrscht weltweit Uneinigkeit darüber, wer für den Abschuss verantwortlich ist. Das Recherchenetzwerk „correct!v“ schickte Marcus Bensmann ins Kriegsgebiet, um die Täter zu finden. In seiner Webreportage präsentierte er seine Rechercheergebnisse mit anonymiserten Augenzeugen in einem Comic. ...

Video ansehen »

„Druschba“ – #Barcode mit Dr. Rainer Rothfuß, Daniel Seidel, Max Bachmann & Eduard Klein

„Druschba“ – #Barcode mit Dr. Rainer Rothfuß, Daniel Seidel, Max Bachmann & Eduard Klein

„Druschba“ – „Freundschaft“ lautete das Motto der 235 Friedensfahrer, welche sich am 7. August 2016 von Berlin aus nach Moskau aufmachten. Ziel der Mission: Es sollte in Russland gezeigt werden, dass nicht alle Deutschen das Russland-Bild vertreten, welches über die Medien vermittelt wird. Frank Höfer lud sich zu dieser Barcode-Ausgabe die Friedensfahrer Dr. Rainer Rothfuß, Daniel Seidel, Max Bachmann und Eduard Klein ein, um die 14-tägige Tour noch einmal revue passieren zu lassen.

Video ansehen »

Hamster ausverkauft! – #BarCode mit Annegret Hallanzy, Robert Stein, Götz Wittneben & Frank Höfer

Hamster ausverkauft! – #BarCode mit Annegret Hallanzy, Robert Stein, Götz Wittneben & Frank Höfer

Schon im Vorfeld nach der Ankündigung neuer Zivilschutz-Maßnahmen, berichteten die Medien, dass die Bundesregierung zu Hamsterkäufen raten will. Und während der Postillon berichtete, dass bereits alle Hamster im Land ausverkauft seien, debattierte man hauptsächlich über den gewählten Zeitpunkt der neuen Richtlinien im Zivil-und Katastrophenschutz. Von Panikmache seitens des Innenministers war die Rede. Dabei besteht die Empfehlung an jeden Haushalt, sich einen Notvorrat anzuschaffen bereits seit den 70er Jahren. Man erinnert lediglich nochmals daran, denn bei vielen ist in Vergessenheit geraten, wie fragil und brüchig unser System ist. Lebenswichtige Bereiche wie das Einkaufen oder der Geldtransfer werden Just-in-Time und ausschließlich elektronisch ...

Video ansehen »

„Druschba“: Review einer Friedensfahrt

„Druschba“: Review einer Friedensfahrt

Norbert Fleischer im Gespräch mit Dr. Rainer Rothfuß Wie erging es dem Menschen Rainer Rothfuß bei seiner Ankunft in Moskau? Hat er mit seiner Friedensfahrt nach Russland auch das Interesse von Präsident Wladimir Putin geweckt? Und wie verhielten sich eigentlich die westlichen Propaganda-Medien zu der Tour? Auf der Rückreise von der feierlichen Rückkunft der „Druschba“-Fahrer am Brandenburger Tor machte Tour-Initiator Dr. Rainer Rothfuß Zwischenstopp bei NuoViso in Leipzig – um im StudioTalk exklusiv zu erklären, warum nicht Alles glatt lief bei der Reise, was die Hintergründe sind, aber vor allem wie er sich die Zukunft der Friedensfahrt vorstellt – und ...

Video ansehen »

Friedensfahrt Druschba

Friedensfahrt Druschba

Großer Andrang am Brandenburger Tor: Zur Kundgebung und Verabschiedung unserer 235 Friedensfahrer kamen etwa 1000 Interessierte auf den Platz des 18. März. Von den Mainstream-Medien waren allerdings nur wenige anzutreffen. Dafür berichteten mindestens drei russische Fernsehsender ausführlich über den Auftakt der „Druschba“-Tour. Der Start in Richtung Osten klappte allerdings nicht ganz so reibungslos wie verabredet.

Video ansehen »

„Politik geht anders…!“ – Christoph Hörstel im NuoViso Talk

„Politik geht anders…!“ – Christoph Hörstel im NuoViso Talk

Mehr Polizei, Geheimdienste an die Kette, Zuzug begrenzen und bedingungsloses Grundeinkommen: Im NuoViso-Studio Talk erklärt Christoph Hörstel von der Partei „Deutsche Mitte“ (DM), wie er sich auf Bundesebene eine zukunftsfähige Politik vorstellt. Kritisch hinterfragt Redakteur Norbert Fleischer die innenpolitischen Vorhaben der Partei, etwa die Idee, einen Zaun gegen Migranten entlang der Grenzen zu errichten, oder, mit mehr Polizei gegen Kriminalitätsschwerpunkte in deutschen Großstädten vor zu gehen. Bei der Partei DM ist jedoch auch der abgekürzte Name Programm: Bundesvorsitzender Christoph Hörstel möchte aus der Eurozone austreten, und dafür den Export der deutschen Wirtschaft langfristig zurück fahren. Mehr Informationen: http://deutsche-mitte.de

Video ansehen »

Aktivist ist, wer aktiv_ist – Lukas Puchalski im NuoViso Talk

Aktivist ist, wer aktiv_ist – Lukas Puchalski im NuoViso Talk

Eigentlich ist Lukas Puchalski gelernter Lager-Logisiker. Doch seit den Ereignissen in der Ukraine im Jahre 2014 treibt es den Friedens-Fan auf die Straße. Da kam iohm die neue Montags Mahnwachen-Bewegung gerade recht. Bis zum Schluss begleiterte er diese in Köln. Außerdem vertreibt er das Magazin FREE21 – eine Art Pressespiegel der alternativen Medien. Dabei ist es ihm wichtig stets beide Seiten in die Betrachtung des Zeitgeschehens mit einzubeziehen. Nachdem der Bundestag beschlossen hatte, sich in den Syrienkonflikt militärisch einzumischen, zeigte Puchalski diejenigen Abgeordneten, die mit JA stimmten bei der nächsten Polizeidienststelle an. Seine dazugehöriges Video, welches er direkt vor der ...

Video ansehen »

Terroralam in Deutschland! – BarCode mit Lukas Puchalski, Michael Grawe, Robert Stein & Frank Höfer

Terroralam in Deutschland! – BarCode mit Lukas Puchalski, Michael Grawe, Robert Stein & Frank Höfer

„Die Terroristen wollen DeutschLand zersetzen“ – so die aktuelle Analyse der Bundesregierung zum Thema Terror. Die Geschehnisse in München, Würzburg, Ansbach und auch Reutlingen zogen sich nicht nur ein Polizei-Großaufgebot nach dem anderen nach sich, es versetzte die Medien, wie bei jedem Großereignis in Extase. Jeder wollte der erste sein, der einen neuen Sachverhalt berichtet. Alternative Medien und Blogs taten es dem Mainstream nach.

Video ansehen »

Terror im Kopf – Frank Geppert im NuoViso Talk

Terror im Kopf – Frank Geppert im NuoViso Talk

Der Terror hat endgültig Deutschland erreicht. Die Ereignisse in München, Reutlingen, Würzburg und Ansbach in nur wenigen aufeinanderfolgenden Tagen verunsichert die deutschen Bürger. Der Friedensaktivist und Mitorganisator der Montagsmahnwache in Halle ist gespalten. Soll der die Ereignisse am Montag nach dem Terror-Wochenende thematisieren oder nicht? Besonders der Umstand, dass sich ein Kamerateam vom Mitteldeutschen Rundfunk zu der Demo angemeldet hat, erschwert die Situation. Weiterlesen: http://nuoviso.tv

Video ansehen »
Nach oben scrollen