Home / Kanäle / Nuoviso (page 5)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Frontstadt – #BarCode mit Mark Bartalmai, Robert Stein, Anna Maria August & Frank Höfer

Frontstadt – #BarCode mit Mark Bartalmai, Robert Stein, Anna Maria August & Frank Höfer

Nach seinem erfolgreichen ersten Dokumentarfilm „Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg“ entschloss sich Filmemacer Mark Bartalmai dazu, mit den Dreharbeiten zu seinem neuen Film zu beginnen. Die Dreharbeiten zu „Frontstadt – Die unerwünschte Republik“ dauerten ein gesamtes Jahr. Nun befindet sich der Film in der finalen Produktionsphase. Für das 140 minütige Gesamtwerk benötigt Mark Bartalmai allerdings noch finanzielle Unterstützung. NuoViso Filmproduktion beteiligt sich an der Postproduktion des Filmes mit Manpower und Studioarbeiten. Dennoch fallen viele weitere Kosten für Tonstudio, Sprecher und Grafiken an. Auch die Dreharbeiten selbst haben bei Mark ein tiefes Finanzloch hinterlassen. Genau wie der erste Teil soll ...

Video ansehen »

Illegale Kriege – #BarCode mit Dr. Daniele Ganser, Prof. Michael Vogt, Robert Stein & Frank Höfer

Illegale Kriege – #BarCode mit Dr. Daniele Ganser, Prof. Michael Vogt, Robert Stein & Frank Höfer

Prominente Runde bei #BarCode: Historiker Dr. Daniele Ganser erklärt Michael Vogt und Robert Stein, wie er mit dem unfairen Verhalten und der Propaganda der Mainstreammedien umgeht – und warum er sehr trotz aller Widrigkeiten an seinem Wahrheitskurs festhält. Spiegel, NZZ und andere kriegen ordentlich ihr Fett weg. Dabei enthüllt Daniele Ganser private Einblicke in sein Familienleben, und wie ihm dieses Kraft gibt, den Druck auf seine Person auszuhalten. Daniele Ganser privat.

Video ansehen »

Die MH17-Luftnummer & Medien vs Friedensfreunde – NuoViso Total #6

Die MH17-Luftnummer & Medien vs Friedensfreunde – NuoViso Total #6

Ausgabe 6 von NuoViso TOTAL widmet sich ganz dem Thema Krieg und Frieden: In einer exklusiven Reportage über die Absturzursache von MH17 begleiteten wir den Sachverständigen und Journalisten Billy Six, sowie den Anwalt der deutschen Opferfamilien zur Abschlusspräsentation der niederländischen Ermittlungsbehörden: Mit einer leicht verpackten, bunten Multimedia-Show schob das internationale Untersuchungsteam Russland die Schuld am Absturz der Maschine, und 298 Todesopfern, zu. Wir haben uns die „Beweise“ mal näher angesehen – denn der Vorwurf gegen die Russen, ein ziviles Flugzeug abgeschossen zu haben, wird von amerikanischen Hardlinern als eine Begründung dafür genannt, warum die USA einen Nuklearkrieg gegen Wladimir Putin ...

Video ansehen »

MH17 – Die Billy Six Story

MH17 – Die Billy Six Story

Nachdem am 17. Juli 2014 eine Boing mit 298 Passagieren an Bord gewaltsam zum Absturz gebracht wurde, herrscht weltweit Uneinigkeit darüber, wer für den Abschuss verantwortlich ist. War es eine BUK-Rakete vom Boden oder ein Kampfflugzeug in der Luft? Das Recherchenetzwerk „correct!v“ schickte Marcus Bensmann ins Kriegsgebiet, um die Täter zu finden. In seiner Webreportage präsentierte er seine Rechercheergebnisse mit anonymiserten Augenzeugen in einem Comic. Sein Fazit: Eine BUK-Rakete, abgefeuert vom russischen Militär aus Seperatistengebiet holte die Boing vom Himmel. Der investigative Journalist Billy Six recherchierte selbst vor Ort in der Ukraine und befragte über 120 Augenzeugen und Militärangehörige. Er ...

Video ansehen »

4.200 Kilometer im Zeitraffer: BERLIN – MOSKAU und zurück – „#Druschba“-Friedensfahrt

4.200 Kilometer im Zeitraffer: BERLIN – MOSKAU und zurück – „#Druschba“-Friedensfahrt

Die „#Druschba“-Friedensfahrt vom 7.-21. August 2016 von Moskau nach Berlin – aufgezeichnet in einem Zeitraffer. Jeder kann noch mal „mitfahren“! 4200 Kilometer für Völkerverständigung zwischen Deutschland und Russland. Mit 73 Fahrzeugen und 235 Teilnehmern. Weitere Infos zur Friedensfahrt unter http://www.druschba.info HINWEIS: Das Video enthält 60 Bilder pro Sekunde und ermöglicht auf YouTube unter dem Einstellrädchen die Geschwindigkeit bei flüssiger Wiedergabe zu halbieren, oder ggf. auch zu verdoppeln. Die Geschwindigkeit der Fahrt wurde um ein 25-faches erhöht. Ausnahmen sind die Fahrt durch Moskau, sowie die Einfahrten in Sankt-Petersburg, Minsk und Berlin: hier liegt eine 8-fache Geschwindigkeit vor. VOn Ortsausgang Stettin bis ...

Video ansehen »

Der Tag, der die Welt veränderte – #BarCode mit Frank Stoner, Amok Alex, Robert Stein & Frank Höfer

Der Tag, der die Welt veränderte – #BarCode mit Frank Stoner, Amok Alex, Robert Stein & Frank Höfer

15 Jahre nach den Anschlägen des 11. September sind die kritischen Stimmen nicht verstummt – im Gegenteil: Immer mehr Experten äußern ihre Zweifel zu der offiziellen Version. Gegner der alternativen Erklärungsmodelle kennen oftmals die Fakten nicht, werden aber dennoch in die Talkshows eingeladen, um dort über die „antiamerikanischen Verschwörungstheoretiker“ zu fabulieren. Gegen die vorgebrachten Fakten und Tatsachen bauen sie eine Mauer der Ignoranz auf, um nur nicht wahrhaben zu müssen, dass der 11. September tatsächlich die Mutter aller Lügen sein könnte. Was wissen wir bis heute und was wissen wir nicht? Dieser Fragen gehen wir in dieser BarCode-Spezial Ausgabe nach. ...

Video ansehen »

Ordo ab chao – #BarCode mit Alexander Wagandt, Anna M. August, Michael Vogt, R. Stein & F. Höfer

Ordo ab chao – #BarCode mit Alexander Wagandt, Anna M. August, Michael Vogt, R. Stein & F. Höfer

Befinden wir uns derzeit in einer Phase der Ruhe vor dem Sturm? Die Bundeswehr beruft Ärzte ein. Immer mehr Militär wird auf deutschen Autobahnen gesichtet. Die Regierung empfiehlt eine Grundnotvorsorge für jeden Haushalt. Doch nicht nur hierzulande scheint sich etwas anzubahnen. Auch in den USA scheinen alle Vorberietungen auf etwas Großes in vollen Touren zu Luafen. Die FEMA ordert wiedereinmal hunderttausende Leichensäcke. Befürchtet man einen neuen amerikanischen Bürgerkrieg nach den US-Wahlen im November? Über das Spätsommerloch des Jahres 2016 sprechen Alexander Wagandt, Anna M. August, Michael Vogt, Robert Stein und Frank Höfer bei BarCode.

Video ansehen »

MH17-Lügen, Druschba-Tränen und ein Kornkreis zum Essen – NuoViso Total #5

MH17-Lügen, Druschba-Tränen und ein Kornkreis zum Essen – NuoViso Total #5

Von Sommerloch ist in diesem Sommer keine Spur. Dennoch haben wir in der 5. Ausgabe von NuoViso Total neben einer echten Investigativ-Story und einem Beitrag über die Druschba-Friedenstour auch einen Bericht über den Kornkreis in Mammendorf – ganz NuoViso untypisch. MH17 – Das verlogene Narrativ von correct!v Nachdem am 17. Juli 2014 eine Boeing mit 298 Passagieren an Bord gewaltsam zum Absturz gebracht wurde, herrscht weltweit Uneinigkeit darüber, wer für den Abschuss verantwortlich ist. Das Recherchenetzwerk „correct!v“ schickte Marcus Bensmann ins Kriegsgebiet, um die Täter zu finden. In seiner Webreportage präsentierte er seine Rechercheergebnisse mit anonymiserten Augenzeugen in einem Comic. ...

Video ansehen »

„Druschba“ – #Barcode mit Dr. Rainer Rothfuß, Daniel Seidel, Max Bachmann & Eduard Klein

„Druschba“ – #Barcode mit Dr. Rainer Rothfuß, Daniel Seidel, Max Bachmann & Eduard Klein

„Druschba“ – „Freundschaft“ lautete das Motto der 235 Friedensfahrer, welche sich am 7. August 2016 von Berlin aus nach Moskau aufmachten. Ziel der Mission: Es sollte in Russland gezeigt werden, dass nicht alle Deutschen das Russland-Bild vertreten, welches über die Medien vermittelt wird. Frank Höfer lud sich zu dieser Barcode-Ausgabe die Friedensfahrer Dr. Rainer Rothfuß, Daniel Seidel, Max Bachmann und Eduard Klein ein, um die 14-tägige Tour noch einmal revue passieren zu lassen.

Video ansehen »

Hamster ausverkauft! – #BarCode mit Annegret Hallanzy, Robert Stein, Götz Wittneben & Frank Höfer

Hamster ausverkauft! – #BarCode mit Annegret Hallanzy, Robert Stein, Götz Wittneben & Frank Höfer

Schon im Vorfeld nach der Ankündigung neuer Zivilschutz-Maßnahmen, berichteten die Medien, dass die Bundesregierung zu Hamsterkäufen raten will. Und während der Postillon berichtete, dass bereits alle Hamster im Land ausverkauft seien, debattierte man hauptsächlich über den gewählten Zeitpunkt der neuen Richtlinien im Zivil-und Katastrophenschutz. Von Panikmache seitens des Innenministers war die Rede. Dabei besteht die Empfehlung an jeden Haushalt, sich einen Notvorrat anzuschaffen bereits seit den 70er Jahren. Man erinnert lediglich nochmals daran, denn bei vielen ist in Vergessenheit geraten, wie fragil und brüchig unser System ist. Lebenswichtige Bereiche wie das Einkaufen oder der Geldtransfer werden Just-in-Time und ausschließlich elektronisch ...

Video ansehen »
Nach oben scrollen