Home / Kanäle / Nuoviso (page 4)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Schöne neue Welt: Welcome to 1984 – Nuoviso Talk mit Dirk C. Fleck

Schöne neue Welt: Welcome to 1984 – Nuoviso Talk mit Dirk C. Fleck

Zu ihrem Debut bei Nuoviso Talk hat die neue Moderatorin Julia Szarvasy den Hamburger Journalisten und Bestseller-Autor Dirk C. Fleck eingeladen. Vielleicht lässt ihn sein beruflicher Werdegang als Schriftsteller eine andere und langfristige Perspektive auf den G20 Gipfel in Hamburg werfen, als Menschen die den Gipfel im Kontext politisch motivierter, linker Gewalt sehen. Dies ist zwar zweifellos richtig, die Frage nach dem Cui bono bleibt, denn linker Politik nützt dies zweifellos wenig. Die breite Masse der Bevölkerung und große Teile der Politik (mit einigen Ausnahmen) lehnen derart gewalttätige Ausschreitungen -zurecht – deutlich ab. Forderungen nach einem härteren Durchgreifen durch Polizei ...

Video ansehen »

Evolutionstheorie, Eugenik & Transhumanismus – STONER frank&frei #10

Evolutionstheorie, Eugenik & Transhumanismus – STONER frank&frei #10

In dieser Sendung geht es um die Ursprünge moderner Umerziehungsprogramme und Social Engineering. Die Huxley-Brüder Julian und Aldous und ihre Verbindungen zum tiefen Staat führen zu einer erstaunlichen Familiengeschichte, dem Darwin-Galton-Wedgewood-Clan. Über mehrere Generationen kontrollierte dieser Clan die Dogmen der Wissenschaft, welche dann das ideologische Fundament von Sozialismus und Faschismus bildeten. Es wird eine Linie sichtbar, die im 18. Jahrhundert mit Erasmus Darwin und der Lunar Society beginnt und die bis zur UNESCO reicht. Darwinismus, Eugenik und Transhumanismus stehen in einer Tradition. Oder: Wie die Oligarchie und ihre akademischen Handlanger mit einem Netz aus privaten Clubs, Medien, Auszeichnungen den sog. ...

Video ansehen »

G20 und die medialen Verwirrungen danach – Barcode mit Dirk C. Fleck und Julia Szarvasy

G20 und die medialen Verwirrungen danach – Barcode mit Dirk C. Fleck und Julia Szarvasy

Für den Hamburger Bestseller-Autor Dirk C. Fleck steht fest: Die Ausschreitungen von linksextremen Gewalttätern beim G20-Gipfel in seiner Heimatstadt wurden von den Medien gewollt in den Vordergrund gerückt, mit dem Resultat, dass über die eigentlichen Inhalte des Gipfels unzureichend berichtet wurde. Ohne die Ausschreitungen, die ablenkten von der Inhaltsleere, hätten die Mainstream-Medien über diese berichten müssen. Für den Autor steht fest, dass uns in Zukunft weitere, größere Unruhen ins Haus stehen. Die angehende Allgemeinmedizinerin Julia Szarvasy erklärt, welche Verbindungen sie zwischen Kampagnen gegen Friedensaktivisten und Medienberichterstattung vermutet. Politisch aktive Studentenverbindungen, die über Generationen hinweg massenhaft friedlich und demokratisierend auf die ...

Video ansehen »

Leben am Limit – Martin Szwed

Leben am Limit – Martin Szwed

Anziehend findet er immer wieder die Berge, die so abgelegen sind, dass alleine die Anreise schon ein Abenteuer ist. Natur, die an Schönheit nicht zu überbieten und Gipfel, die noch so unberührt sind, wie bei den Erstbesteigern. Seine letzten Expeditionen führten ihn zu den abgelegensten Gipfeln unseres Planeten. Die Antarktis, West Papua und die Cordillera Blance in Peru waren seine Ziele und die höchsten Berge seine Belohnung. Die Eindrücke waren einmalig, die Bilder und Videos einzigartig. In den Massenmedien wurde der Extremsportler Martin Szwed in kein gutes Licht gerückt. Man warf ihm vor, er hätte seine Rekorde gänzlich erfunden, da ...

Video ansehen »

Der Weiblichkeitsfaktor – STONER frank& frei #9

Der Weiblichkeitsfaktor – STONER frank& frei #9

Heute widmen wir uns einem der grundlegendsten Themen, die es gibt…der Geburt. Der heilige Moment, in dem wir hier auf der Erde ankommen. Doch ist er das heutzutage noch, heilig? Wissen wir um die unbändige weibliche Kraft, die da wirkt? Oder wurde uns dieses Wissen, das Vertrauen in diese Energie genommen? Als Teil einer Agenda? Welche fatalen Auswirkungen hat das auf uns als Menschheit? Was geht uns dadurch verloren? Kommen wir schon per Geburt als Sklaven auf diese Welt? Und wie weit reicht diese Unterdrückung zurück? Doch auch diesmal werden wir einen Ausblick wagen…in die Selbstermächtigung. Wenn freie Weiber wieder ...

Video ansehen »

Dyck#9 – Dear Americans (letzte Ausgabe)

Dyck#9 – Dear Americans (letzte Ausgabe)

In der letzten Ausgabe von DYCK, wendet sich Kommentator Stefan Dyck an das amerikanische Volk: Liebe Amerikaner, Ich weiß, dass ihr da drüben euch nicht gerne mit Politik beschäftigt. Deswegen habt ihr ja auch den Sohn von Polizeipräsident Chief Wiggum von den Simpsons als Präsidenten ernannt. Ist zwar ein schlechter Witz, aber ich vergebe euch. Als ich zum ersten Mal von Trump gehört habe, konnte ich vor Glückseligkeit gar nicht mehr aufhören zu heulen. Ein Outside-The-Box Denker kämpft gegen das korrupte Etablissement. Ich empfand es als logisch anzunehmen, dass das ne gute Idee sein könnte. Aber wenn ich sehe, wie ...

Video ansehen »

Exklusiv: So lief der „Eklat“ beim Alternativen Medienpreis wirklich ab

Exklusiv: So lief der „Eklat“ beim Alternativen Medienpreis wirklich ab

Am 2. Juni 2017 verliehen honorige Dozenten und Hochschulprofessoren, tätig bei der Nürnberger Medienakademie e. V., im Bereich Medien und Journalismus dem Leipziger Journalisten Norbert Fleischer für seinen o. g. Film den Alternativen Medienpreis, in der Kategorie „Macht“. Die Laudatio der Juroren schwärmte noch in den höchsten Tönen vom Erstlingswerk Fleischers, Der „Eklat“, auf den die „taz“ anspielt, bestand nun darin, dass ein weiterer Preisträger, in der Kategorie „Geschichte“, nämlich das Team des Multimediaprojektes „Kein Raum für Rechts“, um die mit dem taz-Autor bekannte Buchautorin Andrea Röpke (2009 vom US-Außenministerium mit dem „International Woman of Courage Award“ ausgezeichnet), nicht zur ...

Video ansehen »

Hollywood Hills – Verrücktes aus der Rock’n Roll-Szene – STONER frank&frei #8

Hollywood Hills – Verrücktes aus der Rock’n Roll-Szene – STONER frank&frei #8

Laurel Canyon – Wir gehen in die Swinging Sixties, das Jahrzehnt der großen Illusionen. Quasi über Nacht etablierte sich rund um den Laurel Canyon in den Hollywood Hills ein Zentrum der Musikindustrie, welches die Popkultur für immer veränderte. Wie aus dem Nichts kamen ab Mitte der 60’er Musiker aus dem ganzen Land nach L.A. , gründeten neue Bands und einen neuen Sound, revolutionierten die Mode, etablierten einen neuen Lifestyle, freien Umgang mit Sex und Drogen in der wiederbelebten Clubszene auf dem Sunset Strip. Die“ Hippie-Generation“ war geboren. Doch was wie eine Revolution von unten wirkt, stellt sich bei genauerem Hinsehen ...

Video ansehen »

Dyck#8 – Russland: Ein Mann. ein Staat

Dyck#8 – Russland: Ein Mann. ein Staat

Russland. Ein Mann. Ein Staat. Eine Diktatür? Wie es Erdogen sagen würde? Putin gehört alles, von Blackboxen mit Milliarden von Dollars bei Mossack Fonsecabis RT. Und RT-Experte Stefan Dyck möchte mal folgendes in den Raum werfen: „Wenn ein Russe was sagt, dann meint der das auch so. Der ändert seine Meinung nicht am nächsten Tag. Auch wenn er Bilder von toten Kindern sieht. Ist ihm nicht scheißegal aber seine Meinung bleibt die gleiche: Assad bleibt.“ Russland wird seine Meinung nicht ändern, im Bezug zu Syrien. Da müsste Trump ihm schon gleich die ganze Ukraine und alles weitere bis zur Oder ...

Video ansehen »

Zurück in die Zukunft – Dr. Dominique Görlitz bei STONER frank&frei #7

Zurück in die Zukunft – Dr. Dominique Görlitz bei STONER frank&frei #7

Bekannt geworden mit seinen Abora Missionen ist Dr. Dominique Görlitz, der in die Fußstapfen Thor Heyerdahl’s trat. Doch wirklich berühmt geworden ist er mit dem Skandal um die Cheopskartusche, die ihm jüngst einen mehrwöchigen Zwangsaufenthalt im Oman bescherte. Bei Frank Stoner berichtet Dominique Görlitz über die Hintergründe sowie den aktuellsten Stand der neuesten Forschungsreise mit der Abora-4-Mission.

Video ansehen »
Nach oben scrollen