Home / Kanäle / KenFM (page 5)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

KenFM am Telefon: Willy Wimmer über Flüchtlinge als Waffe und Schließung von Ramstein

KenFM am Telefon: Willy Wimmer über Flüchtlinge als Waffe und Schließung von Ramstein

Kündigen wegen Vertragsbruch Für Willy Wimmer, einen Mann, der sich Jahrzehnte unter Helmut Kohl mit Verteidigungspolitik beschäftigt hat, ist die NATO seit 1999 gegenüber der BRD vertragsbrüchig geworden. Das geschah mit dem Vökerrechtswidrigen Angriffskrieg gegen den Vielvölkerstaat Jugoslawien. Die NATO, so Wimmer im Interview, ist von „Verteidigungsbündnis zu Angriffsmaschine mutiert“. Diese Maschine produziert aktuell Millionen von Flüchtlingen im gesamten arabischen Raum. Und sie alle wollen nach Europa und damit auch nach Deutschland. Den Militärstrategen, so Wimmer, ist das nicht nur Recht, es gehört zu ihrer Kriegsführung dazu. Wimmer nennt es die Migrationswaffe. Wer als gebildeter Bürger seine Heimat verlässt, fehlt ...

Video ansehen »

KenFM im Gespräch mit: Diether Dehm (Die Linke)

KenFM im Gespräch mit: Diether Dehm (Die Linke)

Diether Dehm ist Pop und Politik. Während die von ihm geschriebenen Songs oft Chart-Erfolge wurden, kommt die Partei Die Linke, deren Vorgänger-Partei PDS er seit 1998 angehört, partout nicht an „die Spitze“. In der Bundesrepublik ist die Globalisierungs- und Kapitalismuskritische Partei durchgehend in der Opposition. In eriner Art parteiinternen Opposition sieht sich Dehm auch seit dem Aufkommen der als „neurechts“ verunglimpften Mahnwachen für den Frieden, auf deren Bühne er mehrfach auftrat und auch bei der Demonstration gegen die Kriegstreiberei des Bundespräsidenten Gauck teilnahm. Über seine politische Laufbahn, die seit über einem Jahr anhaltenden Auseinandersetzungen und vieles mehr sprach er mit ...

Video ansehen »

KenFM im Gespräch mit: Daniel Ebner (Der Urzeit-Code)

KenFM im Gespräch mit: Daniel Ebner (Der Urzeit-Code)

Jahrhunderte träumte der Mensch davon, fliegen zu können. Dank aufwendiger Maschinen gelang ihm dieser Wunsch vor etwas über einem Jahrhundert. Was jedoch ist mit Zeitreisen? Diese sind, so wie man sie aus unzähligen Kinofilmen kennt, aktuell nicht möglich. In der Genforschung jedoch sind sie immerhin in eine Richtung möglich. In die Vergangenheit. Die Evolution besitzt ein Gedächtnis, aus dem man ihre Vergangenheit abrufen und in die Gegenwart holen kann. Was unglaublich klingt, ist die natürliche Form der Gentechnik. Auch degeneriertes Erbgut kann sich wieder an seine ursprünglichen Fähigkeiten „erinnern“. Pflanzen und Tiere waren in der Vergangenheit deutlich resistenter und fruchtbarer ...

Video ansehen »

KenFM im Gespräch mit: Hermann Ploppa (Die Macher hinter den Kulissen)

KenFM im Gespräch mit: Hermann Ploppa (Die Macher hinter den Kulissen)

Wir leben in einem System, das sich „Der Westen“ nennt und vorgibt, demokratisch organisiert zu sein. Eine Gesellschaft, die den Anschein erweckt, durch das Volk regiert zu werden. Die Realität sieht jedoch völlig anders aus. In Wirklichkeit ist das, was man uns als Demokratie verkauft, ein gigantisches Täuschungsmanöver, um einer sehr kleinen Geldelite die Möglichkeit zu geben, global ihren Willen durchzusetzen. Damit das möglichst ohne großen Widerstand geschieht, werden alle Entscheidungsträger in allen Bereichen der Gesellschaft über entsprechende Think-Tanks, Stiftungen oder Kaderschmieden auf Linie gebracht. Nur wer hier besteht, wird in eine Führungsposition durchgereicht. Diese subtile Gehirnwäsche durch das System ...

Video ansehen »

nachdenKEN über: Ethik oder Etat? Erste Hilfe für Griechenland!

nachdenKEN über: Ethik oder Etat? Erste Hilfe für Griechenland!

Ethik oder Etat? Stell dir vor, es ist Krieg und alle sprechen von Schulden.Schulden sind eine Waffe. Diese Waffe hat in der sogenannten Dritten Welt die Demokratie, wo immer sie sich etablieren wollte, verhindert oder pervertiert. Aktuell kommt die Schuldenwaffe in der EU zum Einsatz und zwingt auch hier ganze Staaten dazu, sich von mafiösen Banken vorschreiben zu lassen, wie viel Staat sich der Staat noch leisten kann. Wo privatisieren drauf steht, ist die Zerstörung der sozialen Sicherungssysteme drin. 2015 geht es Griechenland an den Kragen. Das Land wurde jahrzehntelang von einer korrupten Elite geführt, die jetzt mit Hilfe korrupter ...

Video ansehen »

KenFM im Gespräch mit: Peter König

KenFM im Gespräch mit: Peter König

Ende 1945: Der Kontinent und mit ihm viele Teile der Welt waren nach zwei Weltkriegen völlig zerrüttet. Um dieses Chaos, dieses kollektive Elend zu beenden, mehr noch vor allem dafür zu sorgen, dass die Zukunft fair und gerecht aussehen möge und zwar global, wurden damals Institutionen wie die UNO, die Weltbank und der IWF gegründet. Heute müssen wir erkennen, das speziell Weltbank und IWF sich zu Werkzeugen entwickelt haben, die die Welt im Gegenteil noch ungerechter gemacht haben. Die Reichen werden immer reicher, während das Elend auf diesem Planeten sich vermehrt wie eine Krebszelle. „Weltbank und IWF haben sich zu ...

Video ansehen »

KenFM über: Die DNA der USA

KenFM über: Die DNA der USA

„Mach dir die Erde untertan“ ist ein Bibelslogan, der heute die Basis des Kapitalismus darstellt, sich im Kolonialismus bereits über Jahrhunderte „bewährt“ hat und aktuell von keinem anderen Land erfolgreicher umgesetzt wird als den USA. Die USA tun alles, was in ihrer Macht steht, um die USA an der Macht zu halten. Macht wird nie errungen, um sie wieder abzugeben. Jedenfalls nichts freiwillig. Der Macht ist ist jedes Mittel recht. Auch Begriffe wie Ethik oder Moral dienen der US-Macht in Wahrheit nur dazu, den Gegner, die Konkurrenz, den NICHT-US-Amerikaner zu täuschen und wo immer es sich anbietet, zu übervorteilen. Machiavelli ...

Video ansehen »

Me, Myself and Medien #8 – Panorama, G7 und der Marsch der Entschlossenen

Me, Myself and Medien #8 – Panorama, G7 und der Marsch der Entschlossenen

In der aktuellen Ausgabe von Me, Myself and Medien geht es unter anderem um das NDR-Magazin Panorama. Wir sehen Panorama nicht. Nicht mehr. Panorama aber sieht KenFM und reagiert irgendwie hilflos auf die Konkurrenz aus dem Netz. „Positionen“, das erste Diskussionsformat von KenFM, geht im Netz durch die Decke. Wir sagen Danke und sprechen über die Zukunft dieses neuen Formates. https://www.freitag.de/autoren/asanso… Der G7-Gipfel ist zu Ende. Obama ließ sich von Merkel auf einer Bank im Grünen die Welt erklären und Putin musste draußen bleiben. Der russische Staatschef wurde stattdessen vom Papst im Vatikan empfangen. Jeden Tag ertrinken an den Küsten ...

Video ansehen »

KenFM zeigt: Regime-Change in der Ukraine? Dr. Daniele Ganser im Kino Babylon Berlin

KenFM zeigt: Regime-Change in der Ukraine? Dr. Daniele Ganser im Kino Babylon Berlin

Aus der Physik wissen wir, dass Ursache und Wirkung miteinander zu tun haben, und kennen auch eine Reihenfolge. Erst die Ursache, dann die Wirkung. Ein Glas, das zerschlagen am Boden liegt, musste erst fallen. Kein logisch denkender Mensch würde diese zeitliche Abfolge beim Beobachten von Naturgesetzen in Frage stellen. Geht es dann aber um die „Physik“ politischer Ereignisse, wird dies ständig versucht. Bevor sich die Krim in der Ukraine von der Regierung in Kiew abspaltete und es zur sogenannten Krim-Krise kam, die bis heute anhält und zu einem Bürgerkrieg im Land und massivem Stress mit Moskau führte, kam es in ...

Video ansehen »
Nach oben scrollen