Home / Kanäle / Hirnticker (page 2)

Kategorieübersicht

Feed Subscription

Erleuchtet die Blinden! Errufet die Tauben!

Erleuchtet die Blinden! Errufet die Tauben!

In der Systemgestalter-Szene schmoren wir gelegentlich im eigenen Saft und erzählen uns gegenseitig Dinge, die wir schon wissen oder diskutieren Themen, über die wir uns größtenteils bereits einig sind. Die „Tauben“ und „Blinden“ sind allerdings alle noch Schlafenden und Ignoranten. Helfen wir ihnen, aufzuwachen, so wie wir auch aufgeweckt wurden!

Video ansehen »

Die Mathematik der Revolution

Die Mathematik der Revolution

Eine Revolution mathematisch zu erfassen kann unmöglich scheinen. Qualitativ zumindest ist es nicht aussichtslos. Ich zeige in diesem Podcast, wie man „rechnerisch“ an eine Revolution herangehen kann. Was kann man daraus lernen? An welchen Stellschrauben können wir Revolutionäre drehen? Wie werden wir schneller und besser als unsere Gegner?

Video ansehen »

Wutrede zum Syrien-Kriegsbeitritt der Bundesregierung

Wutrede zum Syrien-Kriegsbeitritt der Bundesregierung

Der Bundestag hat dem wahnwitzigen (vermutlich grundgesetzwidrigen) Beitritt der Bundeswehr zum Syrienkrieg zugestimmt, welchen die Bundesregierung im Schnellvefahren anordnete. Ich kritisiere die Missachtung des Volkswillens, die Gefahr der Kriegsverbrechen und die mögliche Eskalation zu einem dritten Weltkrieg mit deutscher Beteiligung.

Video ansehen »

Wahres Leben – unerträglich schön?

Wahres Leben – unerträglich schön?

Veränderungen im Leben kommen nach meiner Erfahrung häufig auch mit ungewöhnlichen, manchmal unbekannten Gefühlen: starke Wut, tiefe Trauer, erschreckende Angst, überschwängliche Freude. Oft lassen sich Menschen von diesen Gefühlen abschrecken. Ich aber habe genau die Erfahrung gemacht, dass nur der Mut, neuen Ideen eine Chance zu geben und die Gefühle (auch die positiven) „auszuhalten“ zu wahrem Geisteswachstum führt.

Video ansehen »

Zu wenig Frauen in der Friedensbewegung?

Zu wenig Frauen in der Friedensbewegung?

Ich beobachte immernoch, dass in der neuen Friedensbewegung sehr wenige Frauen aktiv sind. Es werden zum Glück immer mehr, denn ich halte das für entscheidend für den Erfolg der revolutionären Bestrebungen in Deutschland. Ich diskutiere im Podcast, ob Frauen als „sozialer Kitt“ vielleicht unerlässlich sind, um die Friedensbewegung groß zu machen.

Video ansehen »

Vernunft über Gefühl – Wenn Liebe schadet

Vernunft über Gefühl – Wenn Liebe schadet

„Der Weg zur Hölle ist gepflastert mit guten Vorsätzen“, geht ein englisches Sprichwort. Ich kann aus meinem eigenen Leben bestätigen, dass sogar Liebe manchmal zu Schaden führt und dass Gefühle generell zwar ein guter Ratgeber, aber nie ein guter Impulsgeber sind. Ich denke, die Vernunft sollte der große, helfende Bruder der Gefühle sein.

Video ansehen »

Pragmatismus statt Ideologien

Pragmatismus statt Ideologien

Ideologien sind Sammlungen von Dogmen von unwiderlegbaren Glaubenssätzen, denen der Gläubige sklavisch folgen kann. Leider nutzen nicht nur Religionen diese Methoden, sondern auch rationale Strömungen wie Feminismus, Kultur-Marxismus, Gender-Mainstreaming und teils auch Libertarismus. Ich sage: Pragmatismus ist der bessere Weg.

Video ansehen »

Geiles Leben – Weg mit dem Konsum-Zwischenhändler!

Geiles Leben – Weg mit dem Konsum-Zwischenhändler!

Das Lied „Geiles Leben“ von Glasperlenspiel inspirierte mich, mir Gedanken über ein wirklich „schönes Leben“ zu machen. Ich glaube, die Konsumindustrie stellt ein großes Hindernis für wirkliches Glück dar, weil sie die nicht-konsumierbaren Bedürfnisse vernachlässigt. Konsum ist eben nicht das ganze Leben, nicht mal das halbe.

Video ansehen »

Internet mal abschalten und glücklich sein

Internet mal abschalten und glücklich sein

Im aktuellen Video bespreche ich die Chancen und Gefahren des Internets als „Kollektives Gehirn“, in das sich jeder Einklinken und Teil des Schwarms Menschheit werden kann. Genauso wichtig aber auch: das Ausklinken. Zu sich kommen, Ruhe und Kraft schöpfen. Seine Individualität leben, formen, spüren und kultivieren.

Video ansehen »

Musik und Kunst steuern die Jugend und den Zeitgeist

Musik und Kunst steuern die Jugend und den Zeitgeist

In dieser Folge: Musik und die damit verbundene Kultur ist ja gerade für Jugendliche sehr identitätsstiftend. Deswegen wird von jenen die an der Macht bleiben wollen, peinlichst darauf geachtet, daß Musik die gewünschten Inhalte transportiert. Dort ist die Ächtung von Künstlern noch viel extremer als in anderen Teilen der Gesellschaft. Das spürt gerade Xavier Naidoo am eigenen Leibe. Aber auch Björn Theisen von den „Wilden Jungs“ kann davon ein Lied singen. Oder Adam Parks, ein Musiker aus Leipzig. Aber nicht nur Musik, sondern auch Literatur und Hollywood-Filme transportieren die Agenda der Eliten und verderben unsere Generation zu hirnlosen Konsum-Zombies. Die ...

Video ansehen »
Nach oben scrollen