Aktuelle Videos

Cheops

Das Cheops Projekt (Trailer)

Als der Experimentalarchäologe Dr. Dominique Görlitz und sein Forscherkollege Stefan Erdmann im April 2013 nach Kairo reisten, war ihnen nicht bewusst, dass sie in einen wahren Polit-Krimi verwickelt werden. http://das-cheops-projekt.de Stefan Erdmann hat bereits in mehreren Forschungsreisen die Cheops-Pyramide besucht und Proben für verschiedene genehmigte Analysen entnommen. Bereits vor einigen Jahren fielen ihm dabei an der Decke der Königskammer auch regelmäßige dunkle Anhaftungen auf. Erneut besuchte er daher im Frühjahr 2013 in Begleitung des Experimentalarchäologen Dr. Dominique Görlitz die Cheops-Pyramide und entnahm Proben einer schwarzen Patina. Die vorgenommenen Untersuchungen haben nun zu einer Bahn brechenden Entdeckung geführt: Die untersuchten Proben an der Decke der Königskammer belegen, dass es sich hier um Spuren einer magnetithaltigen Schicht handelt. Die Konsequenzen, die sich ...

Video ansehen »
Hubert

Massentierhaltung auf dem Prüfstand – Hubert Krimbacher bei SteinZeit

Die Massentierhaltung ist gleich für mehrere globale Probleme verantwortlich. Antibiotika-Resistenzen, CO2-Ausstoß, Krankheitsverursacher und natürlich millionenfaches Tierleid. Dass es auch anders gehen könnte, ohne dabei gleich auf das liebgewonnene Schnitzel verzichten zu müssen, zeigt das Gespräch mit dem Bio-Bauer Hubert Krimbacher. —————————————-­—————————————-­——Die Produktion der Sendung "SteinZeit" unterstützt Du am besten mit einer direkten Spende via paypal: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr… oder mit einem Unterstützer-Abonnement bei NuoViso: http://nuoviso.tv/unterstuetzer-werden/

Video ansehen »
Comp8

COMPACT 8/2015: Fremd im eigenen Land

"Deutsche raus" – befiehlt die Asyl-Lobby. Alteingesessene Mieter müssen ausziehen, um Platz für Flüchtoinge (??) zu machen. Auch in Altenheim, Schule und auf dem Jobcenter sind wir Inländer längst Bürger zweiter Klasse. – Diskussion der neuen COMPACT-Ausgabe mit Jürgen Elsässer, Peter Feist, Martin Müller-Mertens. – Unterstütze die Produktion von COMPACT-TV mit einem Abonnenement der monatlichen Heftausgabe: http://abo.compact-online.de Außerdem in COMPACT 8/2015:Fremd im eigenen Land – Wie wir unsere Heimat verlierenPetry Heil? – Die AfD nach LuckeRihanna – Der amerikanische AlptraumDossier: Der verratene Grexit – Tsipras, Merkel und der Euro-Schwindel

Video ansehen »
Ploppa

KenFM im Gespräch mit: Hermann Ploppa (Die Macher hinter den Kulissen)

Wir leben in einem System, das sich „Der Westen“ nennt und vorgibt, demokratisch organisiert zu sein. Eine Gesellschaft, die den Anschein erweckt, durch das Volk regiert zu werden. Die Realität sieht jedoch völlig anders aus. In Wirklichkeit ist das, was man uns als Demokratie verkauft, ein gigantisches Täuschungsmanöver, um einer sehr kleinen Geldelite die Möglichkeit zu geben, global ihren Willen durchzusetzen. Damit das möglichst ohne großen Widerstand geschieht, werden alle Entscheidungsträger in allen Bereichen der Gesellschaft über entsprechende Think-Tanks, Stiftungen oder Kaderschmieden auf Linie gebracht. Nur wer hier besteht, wird in eine Führungsposition durchgereicht. Diese subtile Gehirnwäsche durch das System selbst ist derart geschickt gemacht, dass selbst diejenigen, die in den bekanntesten Think-Tanks mitmischen, permanent bestreiten, dass es einen solchen ...

Video ansehen »
Agony Diskussion

Ukrainian Agony: Diskussion nach Aufführung in Braunschweig

Seit Mitte Juli 2014 ist das Team von Mark Bartalmai als Kriegsberichterstatter vor Ort in der Südost-Ukraine – im Donbass. Sie haben unzählige Videoaufnahmen und Fotos in dieser Zeit gemacht. Das Team von “Keep a close eye on by Mark Bartalmai” war das einzige westliche und deutsche Team von Journalisten mit der höchsten Akkreditierungsstufe und hatte daher Zutritt zu vielen lebensgefährlichen Orten in diesem Bürgerkrieg, Aus über 3 Terabyte Videomaterial welches über Monate an verschiedensten Orten aufgenommen wurden, ist nun in Zusammenarbeit mit der Nuoviso-Filmproduktion ein Dokumentarfilm entstanden. Er zeigt verschiedene Bereiche des Krieges in nacherzählten Episoden und individuellen Geschichten von Zivilisten, Soldaten und Journalisten. Der Fokus liegt auf der persönlichen Perspektive der Akteure, unterstützt mit dem aufgenommen Videomaterial während ...

Video ansehen »
Coldwell

Wie Krebs in Wochen geheilt werden kann – Dr. C bricht sein Schweigen // Kulturstudio SPEZIAL

Nach 43 Jahren bricht Dr. Leonard Coldwell sein Schweigen über die kriminellen Machenschaften der Pharmazeutischen und Medizinischen Industrie und darüber wie schnell, billig und ohne jegliche Nebenwirkungen Krebs geheilt werden kann. Es gibt weit über 400 bekannte natürliche Krebsheilmethoden. Otto Warburg 1918 und Max Plank 1931 bekamen den Nobelpreis für Medizin bzw. Physik für den Nachweis, dass Krebs in einem basischen und sauerstoffreichen Milieu nicht überleben und entstehen kann. Die Lebensgeschichte von Leonard Coldwell im medizinischen Bereich begann im Alter von nur 12 Jahren, als er seine, von den Ärzten totgesagte Mutter von Hepatitis C, Leberzirrhose und Leberkrebs im Endstadium heilte. Das was vor 43 Jahren, seine Mutter erfreut sich bis heute bester Gesundheit im Alter von über 80 Jahren. ...

Video ansehen »
KEN Erste Hilfe

nachdenKEN über: Ethik oder Etat? Erste Hilfe für Griechenland!

Ethik oder Etat? Stell dir vor, es ist Krieg und alle sprechen von Schulden.Schulden sind eine Waffe. Diese Waffe hat in der sogenannten Dritten Welt die Demokratie, wo immer sie sich etablieren wollte, verhindert oder pervertiert. Aktuell kommt die Schuldenwaffe in der EU zum Einsatz und zwingt auch hier ganze Staaten dazu, sich von mafiösen Banken vorschreiben zu lassen, wie viel Staat sich der Staat noch leisten kann. Wo privatisieren drauf steht, ist die Zerstörung der sozialen Sicherungssysteme drin. 2015 geht es Griechenland an den Kragen. Das Land wurde jahrzehntelang von einer korrupten Elite geführt, die jetzt mit Hilfe korrupter "Finanzdienstleister" aus dem Ausland das Tafelsilber des Staates an sich bringt.Das normale Volk bleibt dabei auf der Strecke. Es muss ...

Video ansehen »
babylonfilm

Filmpremiere von “Ukrainian Agony – Der verschwiegene Krieg” ein voller Erfolg

Samstag, 18. Juli kurz vor 20 Uhr. Das Kino Babylon mit der einzigen Kino-Orgel Deutschlands öffnet die Pforten für seine Besucher. Es steht eine Filmpremiere an. Mark Bartalmai präsentiert zum ersten mal den Dokumentarfilm “Ukrainian Agony – der verschwiegene Krieg” dem deutschen Publikum. Die Dreharbeiten dauerten genau ein Jahr. Am 17. Juli 2014, dem Tag, an dem MH17 vom Himmel fiel, flog Bartalmai in die Ostukraine, um die Geschehnisse dort mit eigenen Augen zu sehen und mit seiner Kamera zu dokumentieren. Besucher der Filmpremiere wurden übrigens am Eingang des Kinos freundlich aufgefordert dieser Veranstaltung fern zu bleiben. NEIN – das hatte ausnahmsweise nichts mit dem Inhalt des Filmes zu tun. Verdi war der Meinung es sollte an diesem Tag gestreikt ...

Video ansehen »

Nuoviso

STEINzeit

Compact

Speakers Corner

Studiolounge

Querdenken

Kulturstudio

KenFM

Wissensmanufaktur

Allgemeine Morgenpost Rundschau (SATIRE)

Neue Horizonte

Regentreff

AZK

Cosmic Cine - Filmtrailer

Weitere Videos

Nach oben scrollen